Hörgeräte

Ein Hörverlust bleibt oftmals nicht allein auf das Ohr beschränkt. Die Hörverarbeitung im Gehirn, ganz besonders die Hörfilter, die für ein einwandfreies Verstehen zuständig sind, können betroffen sein. Ist die Funktion der Hörfilter beeinträchtigt, macht sich das bei Betroffenen vor allem in gesellschaftlichen Situationen bemerkbar, wenn beispielsweise mehrere Personen an einem Tisch sitzen und durcheinander reden.

Betroffene berichten immer wieder, dass man dem Sprecher, dem man zuhören möchte, nicht folgen könne. Intakte Hörfilter dagegen sorgen dafür, dass in geräuschvollen Umgebungen und im Alltag, Unwichtiges wie Nebengeräusche ausgefiltert werden und wir uns auf das Wesentliche konzentrieren können. Sie sind gewissermaßen eine Schutzfunktion vor zu vielen akustischen Informationen und ermöglichen es uns, ohne große Anstrengung hören und verstehen zu können.

Hörfilter reaktivieren – für besseres Hören und Verstehen

Um einen Hörverlust bestmöglich behandeln zu können, reicht eine Hörgeräteversorgung alleine oft nicht aus. „Das Gehör muss ganzheitlich betrachtet werden“ so Dr. Dettling, wissenschaftliche Leiterin des terzo-Instituts für angewandte Gehörforschung in Stuttgart. Daher empfehlen Fachleute die Kombination aus Hörgeräteanpassung und dem terzo-Gehörtraining für besseres Hören und Verstehen. Durch die Reaktivierung der natürlichen Hörfilterleistung ist es möglich, sich wieder auf wesentliches konzentrieren zu können und Nebengeräusche mühelos auszublenden.

terzo-Hörgeräteklassen – für Jeden die passenden Hörgeräte

Jeder Hörverlust hat verschiedene Ursachen und bedarf einer individuellen Behandlung. Daher sollten auch Ihre Hörgeräte auf Ihre persönlichen Lebensumstände, Ihre Hörgewohnheiten und Bedürfnisse abgestimmt werden. Unsere terzo-Zentren bieten Ihnen Hörgeräte aller Leistungsklassen. Das Sortiment umfasst Basisgeräte, die mit einer klassischen Bauform die technisch audiologische Grundausstattung für gutes Hören und Verstehen darstellen und deren Kosten von den Krankenkassen zum Teil übernommen werden, bis hin zur Hörgeräteversorgung mit bestmöglichen Sprachkomfort, die Ihnen durch die neuste Technik in kleinster Bauform ein müheloses Hören und Verstehen in allen Alltagssituationen ermöglichen. Ein naturgetreues Klangerlebnis, Sicherheit durch räumliches Hören und auch höchster Genuss von Film, Musik und Gesprächen zeichnen eine optimale Hörgeräteversorgung aus.

Auf der Basis Ihrer zu Beginn festgelegten Hörziele entscheiden Sie gemeinsam mit Ihrem terzo®Gehörtherapie-Berater welche Hörgeräte für Sie in Frage kommen. Gemeinsam mit Ihrem terzo®Gehörtherapie-Berater wählen Sie, die für Sie optimale Hörlösung aus. In unserer Übersicht zu den Hörgeräteklassen, können Sie sich einen ersten Überblick zu unseren Angeboten verschaffen. Die Kriterien der einzelnen Hörgeräteklassen sind den Höransprüchen unserer Kunden nach dem Gehörtraining angepasst.

  • Einstiegsklasse

    Umfang

      • technische und audiologische Grundausstattung auf Basis Ihrer Ergebnisse aus der terzo®Gehörtherapie
      • für gutes Hören und Verstehen in nahezu allen Hörsituationen-auch im Störlärm

      Technik und Komfort

      • Bedien- und Hörkomfort durch optionale Hörprogramme
      • Manuell zuschaltbares Richtmikrofon und T-Spule

      Bauform: Hinter dem Ohr Hörgeräte (HdO)

    • Mittelklasse

      Umfang

      • Bewährte Hörgeräte-Ausstattung, mit gesteigertem Hörkomfort, um die Ergebnisse aus der terzo®Gehörtherapie dauerhaft zu erhalten
      • Gutes Verstehen auch in schwierigen Situationen durch Hervorheben von Sprache

      Technik und Komfort

      • natürlicher Klang, individuell abgestimmt
      • Hörgeräteanbindung an Handy, TV, T-Spule und FM-Lösungen
      • auf Wunsch mit Fernbedienung und Automatiken

      Bauform: Kleine Hinter dem Ohr- und im-Ohr Hörgeräte möglich (mini HdO und IdO)

    • Oberklasse
      Im Ohr Hörgeräte und Hinter dem Ohr Hörgeräte sind techniche Wunderwerke, die nahezu unsichtbar getragen werden können.

      Umfang

      • neueste Hörgeräteausstattung, mit ausgezeichnetem Hörkomfort, um die Ergebnisse aus der terzo®Gehörtherapie bestmöglich zu erhalten und zu fördern
      • für gutes Hören und Verstehen in allen Hörsituationen

        Technik und Komfort

          • natürlicher Klang, individuell abgestimmt
          • höchster Bedien- und Hörkomfort durch Vollautomatik
          • Hörgeräteanbindung an Smartphone, TV, T-Spule und FM-Lösungen
          • Vielzahl adaptive, selbstoptimierende Parameter (Windgeräuschunterdrückung, Abgleich für optimales Richtungshören etc.)

            Bauform: kleinste Hinter dem Ohr- und IdO-Hörgeräte (nahezu unsichtbare HdO und IdO)