Vorträge und Termine zur terzo®Gehörtherapie

Regelmäßig laden wir Sie zu Informationsveranstaltungen ein. In Vorträgen erläutern Ihnen unsere Spezialisten, warum es bei einem zunehmenden Hörverlust immer schwerer fällt, Gesprächen zu folgen – insbesondere dann, wenn Hintergrundgeräusche dabei stören. Zudem wird erläutert, warum ein Hörgerät allein oft nicht reicht, um den Hörverlust auszugleichen und wie Ihnen ein Hörtraining dabei helfen kann, Ihr Gehör zu verbessern.

Unsere Vorträge sind kostenlos. Allerdings bitten wir Sie wegen der begrenzten Platzkapazitäten, sich vorher im jeweiligen terzo-Zentrum anzumelden. Nach dem Vortrag beantworten wir gerne Ihre Fragen.

 

Die nächsten Vorträge und Termine

  • , 14.11.2017

    Vortrag: Hören ist Kopfsache

    Erfahren Sie, warum bei einem Hörverlust Hörgeräte alleine oft nicht ausreichen und wie Sie Ihr Sprachverstehen im Alltag mit der einzigartigen Kombination aus Gehörtraining und Hörgeräteanpassung nachhaltig verbessern können. Wir informieren Sie über die wissenschaftlichen Hintergründe und Vorteile der terzo®Gehörtherapie.

    Referentin: 
    Dr. rer. nat. Juliane Dettling-Papargyris, Wissenschaftl. Leiterin des terzo-Institus für angewandte Gehörforschung, Diplom-Biologin

    Veranstaltungsort:

    Harmonie Heilbronn
    Allee 28
    74072 Heilbronn

    Beginn: 17:00 Uhr

    EINTRITT FREI

    Telefonische Anmeldung bei der Meister Beuchert GmbH unter 07131 627110 erwünscht.

  • , 15.11.2017

    Vortrag in der VHS Coburg: Risikofaktor Hörverlust

    Zahlreiche Studien bestätigen: Schwerhörigkeit und nachlassende geistige Fähigkeiten des Gehirns stehen in engem Zusammenhang. Umgekehrt bedeutet dies, dass gutes Hören dabei hilft, länger geistig fit zu bleiben. Der kostenfreie Vortrag informiert über die genauen Zusammenhänge guten Hörens und mentaler Fitness. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Gehör durch ein geeignetes Gehörtraining dabei unterstützen können, Ihr Gehirn vor einem frühzeitigen Beginn von Demenz zu schützen.

    Beginn: 16.30 Uhr
    Ende: 18:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Volkshochschule Coburg
    Löwenstraße 15
    96450 Coburg

    Referent:
    Konstantin Schemberger; Hörakustik-Meister

    Anmeldungen unter:
    Tel. 09561 88250

  • , 21.11.2017

    Vortrag: Risikofaktor Hörverlust

    Zahlreiche Studien bestätigen: Schwerhörigkeit und nachlassende geistige Fähigkeiten des Gehirns stehen in engem Zusammenhang. Umgekehrt bedeutet dies, das gutes Hören dabei hilft, länger geistig fit zu bleiben. Der kostenfreie Vortrag informiert über die genauen Zusammenhänge guten Hörens und mentaler Fitness. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Gehör durch ein geeignetes Gehörtraining dabei unterstützen können, Ihr Gehirn vor einem frühzeitigen Beginn von Demenz zu schützen.

    Termin:
    21.11.17, 18.00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    VHS Erfurt
    Schottenstraße 7
    99084 Erfurt

    Referent:
    Olaf Eisenkrätzer, Hörakustikmeister

    EINTRITT FREI

    Anmeldungen unter:
    Tel. 0361 5621888